Bitte um Rückruf

Bomet

U985-2

4 m Schwere Saatbettkombination mit 2 Reihen und 16 Federzinken mit Gänsefuß

U985-2

Produktpreis

6 370 + MwSt
Schnelle Lieferzeit

Bilder

Parameter

  • Arbeitsbreite
    4000 mm
  • Aznahl der HackenAznahl der Hacken...
    16 pcs
  • Gewicht
    1650 kg
  • min. PS
    165 hp

Schwer Saatbettkombination Canis sind Maschinen, die den Boden auf die Aussaat während nur einer Fahrt und bei verschiedenen Bodenfaktoren ideal vorbereiten. Die Hauptteile einer Saatbettkombination sind zwei Reihen der Federzinken mit breiten Gänsefußscharen, die auf dem Zwischenrahmen befestigt sind. Je nach der Arbeitsbreite sind die Saatbettkombination entsprechend mit 10 Federzinken für die Arbeitsbreite 2,5 m, 12 Federzinken für die Arbeitsbreite 3,0 m und 16 Federzinken für die Arbeitsbreite 4,0 m ausgestattet. Dank der Befestigung der Gänsefußscharen auf federnden Griessäulen, wird der Boden von unten genommen und gut verrührt. Dank der Anwendung des Mechanismus eines Parallelogramms, bestimmt der Zwischenrahmen präzise die Arbeitstiefe der Zinken gegenüber den Walzen im Bereich von 2 cm bis 12 cm. Bei der Saatbettkombination wurden Seitendeflektoren angewendet, um das Schütten des Bodens außerhalb der Arbeitsbreite der Maschine zu beschränken. 

Vordere Krümmlerwalze mit Durchmesser 370 mm und vordere Zerkleinerungsstange erleichtern die Arbeit auf dichten und scholligen Böden. 

Hinten kann die Saatbettkombination in eine Crosskillwalze mit Durchmesser 350 mm oder in eine Krümmlerwalze mit Durchmesser 370 mm ausgestattet werden. Das Endelement der Saatbettkombination ist hintere Ackerschleppe. Hintere Crosskillwalze, die für schwere und dichte Böden empfohlen wird, zerkrümelt und zerbröckelt Schollen und lockert zusätzlich die Ackerfläche leicht auf. Für leichte und weniger dichte Böden eignet sich hervorragend hintere Krümmlerwalze. Die Anwendung der hinteren Ackerschleppe, von der die Ackerfläche geglättet und leicht gestampft wird, gewährleistet eine hervorragende Vorbereitung des Bodens für die Aussaat. 

Die Saatbettkombination sind für den Anbau an Zugmaschinen mit der Aufhängung der Kat. II und III mit einer Höchstleistung von 100 PS bis 165 PS bestimmt.

Praxis Fotos

Einkaufsprozess

Produktauswahl
in den Warenkorb
Zahlung
Rechnung
Transport
Übergabe

Produktpreis

6 370 + MwSt

Fordern Sie ein Angebot an!